deutsch english

EuP-Richtlinie

Die EuP-Richtlinie (Eco-Design Requirements for Energy-Using Products, 2005/32/EG) ist eingebettet in das Klimaschutzprogramm der EU und legt Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung energiebetriebener Produkte fest.

Im Blickpunkt steht hierbei der Energieverbrauch während des gesamten Produkt-Lebenszyklus - von der Herstellung über den Vertrieb bis hin zur Entsorgung. Als dritte Säule neben der WEEE-Richtlinie (Recycling) und der RoHS-Richtlinie (Reduzierung von Schadstoffen) definiert die EuP-Richtlinie (Senkung des Energieverbrauchs) somit wesentliche Umweltschutz-Kriterien, die elektrische Geräte künftig erfüllen müssen.

Was sich ab September 2009 ändert, finden Sie unter: http://www.osram.de/gluehlampe

 

Zurück

Parse Time (Ladezeit): 0.550s